Klaus Betzler's Homepage


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Zusatzinformation

Fluoreszenzdotierungen in Gläsern und Kristallen

Energieniveauschema von Neodym (Nd3+). Eingezeichnet sind Konkurrenzprozesse zur konventionellen Fluoreszenz:
[1] Energy Transfer Upconversion (ETU)
[3] Excited State Absorption (ESA)
[2] und [4] sind die zu ETU und ESA gehörenden Lumineszenzübergänge, die in den Spektren gemessen wurden.
Der 1064-nm-Laserübergang des Neodym (nicht eingezeichnet) geht vom Zustand 4F3/2 nach 4I11/2.